Liebe als Bewunderung und Sehnsucht: Villers-la-Ville und belgische Züge

Weiße Wolken, welche seit einigen Tagen Wallonien bedecken, lassen ein paar Sonnenstrahlen durchscheinen: Gelegenheit macht Diebe. Für einen Tag können die Bücher auf die Seite gelegt werden und Platz für das Leben machen.

Continue reading “Liebe als Bewunderung und Sehnsucht: Villers-la-Ville und belgische Züge”

L’amour comme admiration et désire: Villers-la-ville et les trains belges

Les nuages blancs qui couvrent la Wallonie depuis quelques jours laissent apercevoir quelques rayons de soleil: l’occasion rend l’homme voleur, et pour un jour les livres peuvent laisser place à la vie. Continue reading “L’amour comme admiration et désire: Villers-la-ville et les trains belges”